Warning: Creating default object from empty value in /home/plusch/public_html/mehrwertabgabe.com/wp-content/themes/salient/nectar/redux-framework/ReduxCore/inc/class.redux_filesystem.php on line 29
Online-Seminar zum Thema Mehrwertabgabe - Mehrwertabgabe
Mehrwertabgabe

Online-Seminar zum Thema Mehrwertabgabe

von 22. April 2020 No Comments

Nach dem Inkrafttreten der ersten Etappe der RPG-Revision hatten die Kantone fünf Jahre Zeit, um die konkretisierten Vorgaben des Bundes zum Mehrwertausgleich umzusetzen. Diese Umsetzungsfrist ist am 30. April 2019 abgelaufen. Ein Blick in die Kantone zeigt einerseits, dass die Bestimmungen zur Mehrwertabgabe kantonal unterschiedlich ausgefallen sind und (noch) nicht alle Kantone gleich weit sind. Anderseits fällt auf, dass sich die Umsetzung der Vorgaben in der Praxis sowie die Festsetzung des Planungsmehrwerts generell komplexer als erwartet gestaltet.

Mit Freude laden wir Sie herzlich ein, an den von Wüest Partner und Häusermann + Partner in Zusammenarbeit mit lokalen Partnern gemeinsam organisierten, regionalen Seminaren zum Thema «Mehrwertabgabe – Herausforderungen und Erfahrungen» teilzunehmen. Unsere Referenten werden Ihnen spannende Aspekte zur Mehrwertabgabe im regionalen Kontext sowie aus juristischer und wirtschaftlicher Sicht präsentieren.

Anlässlich der Empfehlungen des Bundes über die Massnahmen zur Bekämpfung des Coronavirus (COVID-19-Verordnungen) werden die lokalen Seminare mit halbtägigen Veranstaltungen in Zürich, Aarau, Luzern und Basel auf den Herbst 2020 verschoben. Die Einladung erfolgt zu einem späteren Zeitpunkt. In der Zwischenzeit wird allen Interessenten ein verkürztes Online-Seminar angeboten.

Online-Seminar: Dienstag 28. April 2020

Dauer: von 11.00 bis 12.00 Uhr (inkl. Online-Fragerunde)

Teilnahme kostenlos 

Ablauf:

  • Begrüssung (Matthias Weber, Wüest Partner)
  • Grundlagen der Mehrwertabgabe (Corina Ingold-Berger, Häusermann + Partner)
  • Die Bewertung des Mehrwertes – Vorgehen und Empfehlungen (Manuel Fernandez, Wüest Partner)
  • Fragenbeantwortung

Gerne nehmen wir Ihre Anmeldung bis zum 25. April entgegen. Den persönlichen Teilnahmelink zum Online-Seminar erhalten Sie im Vorfeld der Veranstaltung via E-Mail.

Wir freuen uns auf Sie!